Veröffentlicht am

Rückblick auf das Corporate Learning Camp 2018 in Kassel

Letzte Woche fand zum achten Mal das Corporate Learning Camp statt, dieses Mal im Campus Center der Universität Kassel. Moderiert wurde das Treffen wiederum von Karlheinz Pape, das Leitthema lautete «Lernwelten der Zukunft». Mit 300 angemeldeten Teilnehmenden war das Camp ausgebucht. Im Vergleich zu meiner letzten Teilnahme vor zwei Jahren hatte ich den Eindruck, dass […]

Veröffentlicht am

Das erste scil Interaktiv-Webinar im Rahmen des neuen Zertifikatprogramms

Das erste scil Interaktiv-Webinar im Rahmen des neuen Zertifikatprogramms «Digitale Bildung» – Design Regeln und unsere Erfahrungen   Unser neues Zertifikatsprogramm «Digitale Bildung» bringt nicht nur neue Inhalte für unsere TeilnehmerInnen, sondern stellt auch uns als Anbieter vor neue Herausforderungen – gleichzeitig haben wir die Möglichkeit, weitere Erfahrungen für neue Lernformate zu sammeln. Am 13. […]

Veröffentlicht am

Bekannt aber auch verkannt – Trainer-geführtes Lehren und Lernen im virtuellen Klassenraum

Im Zuge der Diskussion um digitale Transformation und neue, mediengestützte Lehr-Lernformate gerät auch das von Trainern geführte Lehren und Lernen in synchronen online Kursräumen wieder in den Blick. Viel Aufmerksamkeit gibt es dabei für Plattformen, die lippensynchrone Bild- und Tonübertragung sowie grosse Teilnehmergruppen ermöglichen. Beispiele hierfür sind der Wow-Room der IE Business School in Madrid […]

Veröffentlicht am

Arbeitshilfe für Sitzungen im virtuellen Kursraum / Klassenzimmer

Ein Whitepaper (in englischer Sprache) von einem Dienstleister, der sich auf die Qualifizierung von Online-Trainern spezialisiert hat: insynctraining.com Es geht u.a. um Planung (Beispiel für eine Planungshilfe), Vorbereitung, Umgang mit technischen Problemen und die Rolle des „Producers“. Quelle insynctraining.com (2014): Behind the scenes: Ensuring flawless virtual events.  

Veröffentlicht am

Neue Umgebungen für Trainer-geführte Online-Kurse

IE Business School in Madrid hat in den letzten Jahren mehr als 25 Mio. Euro investiert, um Trainer-geführte Online-Kurse auf eine neue Qualitätsstufe zu heben. Im Mittelpunkt steht der WOW-Room, ein gigantischer Virtual Classroom für bis zu 48 Teilnehmende. Die Lehrpersonen können physisch in der Mitte des Raums stehen oder dort als Hologramm projiziert werden. […]

Veröffentlicht am

Online Training mit einer Social Collaboration-Plattform: Erfahrungen aus einem Train-the-Trainer Projekt

Unternehmen verschiedenster Grössen operieren zunehmend auf verschiedenen Kontinenten und sind gefordert, (welt)weit verteilte Mitarbeitende zu qualifizieren. In dieser Situation sah sich auch der Bereich Development University (die Trainingsorganisation für interne Mitarbeitende aus dem Bereich Entwicklung) des Softwareanbieters SAP AG, den wir im Rahmen eines kürzlich Woche abgeschlossenen Trainingsprojekts unterstützen konnten. Bei der Qualifizierung weltweit verteilter […]