Veröffentlicht am

Agiles L&D für die Arbeitswelt 4.0 – 5. scil Trend- & Community Day 2018

    Letzte Woche fand der fünfte scil Trend- & Community Day in der Tonhalle St.Gallen statt. Der Tag stand unter dem Motto: «Agiles L&D für die Arbeitswelt 4.0: Digitale Kompetenzen, Ambidextrie, Augmentation. Forschung, Entwicklung und Praxis im Gespräch». Im Zuge der Bewegung hin zu einer Arbeitswelt 4.0 müssen L&D und die Bildungsverantwortlichen in Unternehmen […]

Veröffentlicht am

Arun Pradhan zu Agilität, Lernen und lernenden Organisationen (Fortsetzung)

Im März hatte Arun Pradhan seine Artikel-Serie im Learning Solutions-Magazin zu Lernen, Agilität und Lernenden Organisationen mit einem längeren Beitrag eröffnet (vgl. auch diesen Post auf scil-aktuell dazu). Mittlerweile hat er drei weitere Artikel zum Thema veröffentlicht… In seinem zweiten Beitrag (April) mit dem Titel „Learning agility: Citi’s campaign for continuous learning“ berichtet er zu […]

Veröffentlicht am

Agilität durch Design Thinking – auch für Bildungsverantwortliche

Die verbreitete Forderung nach mehr Agilität wird aktuell auch an Bildungsverantwortliche und Bildungsorganisationen gerichtet: erwartet werden Bildungsdienstleistungen und Bildungsprozesse, die nicht nur effizient, qualitativ hochwertig und wirksam sind, sondern zudem auch die Potenziale der Digitalisierung ausschöpfen und den spezifischen Anforderungen der Beschäftigten bzw. Lernenden gerecht werden. Im Rahmen unseres neuen Zertifikatsprogramms «Digitale Bildung» hat Prof. […]

Veröffentlicht am

Learning Innovations 2018: Agile L&D Organisationen

Die als Swiss eLearning Conference (SeLC) bekannte Begleitveranstaltung zur Personal Swiss firmiert seit diesem Jahr unter dem Titel „Learning Innovation“  und wurde zum ersten Mal in englischer Sprache durchgeführt. Das Motto der Veranstaltung war „Agile Learning“. Conference-Chairs waren, wie im Vorjahr, Daniel Stoller-Schai (Crealogix) und Nils Hafner (Hochschule Luzern). Der erste Tag der zweitägigen Veranstaltung […]