Marketing für Learning Professionals – Juni 2019

Marketing für Learning Professionals

Vertiefungsmodul 

Element  Ort  Termin Zeit
Selbststudium / 4 Wochen vor 1. Termin ca. 4 Stunden
Präsenztag 1 St.Gallen 27. Juni 2019 10 – 18 Uhr
Präsenztag 2 St.Gallen 28. Juni 2019 09 – 13 Uhr
Transfer / gemäss Vereinbarung selbstbestimmt
Follow-up online gemäss Vereinbarung gemäss Vereinbarung

Worum geht es?

Welche Folgen hat die Digitalisierung für die Weiterbildung? Wird z.B. der „first moment of truth“, das erste unmittelbare Erlebnis des Produkts bzw. der Dienstleistung durch einen „zero moment of truth“ (wie kommentieren andere das Produkt / Dienstleistung in den sozialen Medien) abgelöst? Wie können wir unsere Kunden besser kennen und wie können bzw. müssen wir vor dem Hintergrund der Digitalisierung die Kundenreise und die Kundenerlebnisse gestalten?

Unser Zugang zum Thema

Mit welchen Typen von Kunden (Teilnehmenden) haben wir es zu tun? Wie gestaltet sich deren Kundenreise („Kunde werden“ und „Kunde sein“) bei unseren Weiterbildungsangeboten? Welche positiven oder negativen Erlebnispunkte haben sie im Verlauf dieser Reise? Wie können wir die Elemente des Marketing-Mix so konfigurieren, dass die von uns gewünschte Kundenreise und Kundenerfahrung resultiert?

Themen und Inhalte

  1. Grundkonzepte zum Bildungsmarketing
  2. Klären von Herausforderungen
  3. Verstehen der „Kunden“ (Personas)
  4. Gestalten der Kundenreise und des Kundenerlebnisses
  5. Überprüfen der Wirkungen

 

Teilnahmegebühr

MIT Transferphase CHF 1’650.00
OHNE Transferphase CHF 1’490.00
Für Teilnehmende CAS/DAS CHF 0.00

 

>> Mehr Information zum Modul…

Bitte wählen Sie unter „Preisvarianten“ eine Option, um dieses Modul zu buchen:

Vergünstigte Paketpreise: Profitieren Sie von 10% Preisnachlass, wenn Sie mindestens drei Weiterbildungsmodule gebündelt buchen. Kontaktieren Sie uns unter scil-info@unisg.ch für Ihren persönlichen Rabattcode.

CHF 0.00CHF 1'650.00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Zusätzliche Information

Preisvarianten

MIT Transferphase, OHNE Transferphase, Teilnehmer/in CAS / DAS