Lernvideo-Werkstatt – Juni 2018

Lernvideo – Werkstatt

Vertiefungsmodul, Wahlbereich I

Element  Ort  Termin Zeit
Selbststudium / 2 Wochen vor 1. Termin ca. 4 Stunden
Präsenztag St.Gallen 08. Juni 2018 10 – 18 Uhr
Online-Tag online 19. Juni 2018 09 – 16 Uhr
Transfer / gemäss Vereinbarung selbstbestimmt
Follow-up online gemäss Vereinbarung gemäss Vereinbarung

Worum geht es?

Kurzvideos unterschiedlicher Art begegnen uns bereits in diversen Alltagskontexten – Erklärvideos, Orientierungs- oder Informationsvideos, und viele mehr. In Lerndesigns können Videos punktuell oder als grundlegender Bestandteil (wie MOOCs) eingesetzt werden. Auch in Organisationen können sie beispielsweise der Wissens- oder Informationsweitergabe dienen. Das „Selbst-Ausprobieren und „Selbst-Produzieren“ von Lernvideos steht in diesem Modul ganz im Mittelpunkt.

Unser Zugang zum Thema

Mit welchen Zielen und in welchen Formen können Lernvideos eingesetzt werden? Wie können Lernvideos pragmatisch („hands-on“), aber effektiv gestaltet und produziert werden?

Themen und Inhalte

  • Den Trend verstehen: Von Erklärvideos zu MOOCs
  • Einsatzszenarien und Ziele im Bildungs- und Organisationskontext
  • Erfolgsfaktoren von Lernvideos (Analyse)
  • Gestaltungsprinzipien und -formen
  • Tools für die Lernvideoproduktion
  • Experimentelle Produktion von eigenen Lernvideos

 

Teilnahmegebühr

MIT Transferphase CHF 1’250.00
OHNE Transferphase CHF 1’090.00
Für Teilnehmende CAS/DAS CHF 0.00

 

>> Mehr Informationen zu diesem Modul…

Bitte wählen Sie unter „Preisvarianten“ eine Option, um dieses Modul zu buchen:

Vergünstigte Paketpreise: Profitieren Sie von 10% Preisnachlass, wenn Sie mindestens drei Weiterbildungsmodule gebündelt buchen. Kontaktieren Sie uns unter scil-info@unisg.ch für Ihren persönlichen Rabattcode.

CHF 0.00CHF 1'250.00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Zusätzliche Information

Preisvarianten

MIT Transferphase, OHNE Transferphase, Teilnehmer/in CAS / DAS