Kompetenzdiagnostik und E-Assessment – November 2019

Kompetenzdiagnostik & e-Assessments

Vertiefungsmodul / Wahlbereich I

Element  Ort  Termin Zeit
Selbststudium / 4 Wochen vor 1. Termin ca. 4 Stunden
Präsenztag 1 St.Gallen 28. November 2019 10 – 18 Uhr
Präsenztag 2 St.Gallen 29. November 2019 09 – 13 Uhr
Transfer / gemäss Vereinbarung selbstbestimmt
Follow-up online gemäss Vereinbarung gemäss Vereinbarung

Worum geht es?

Kompetenzdiagnostik und (formative) e-Assessments sind nicht nur Ansatzpunkte für eine stärkere Personalisierung von Lernprozessen. Sie können auch die Motivation der Lernenden stärken, indem sie aufzeigen, wo die Lernenden stehen, was sie bereits können und an welchen Themen sie noch arbeiten müssen.

Unser Zugang zum Thema

In diesem Modul orientieren wir uns zu unterschiedlichen Verfahren der Kompetenzdiagnostik. Was sind deren Vor- und Nachteile? Wie können e-Assessments, e-Portfolios und Classroom Assessments didaktisch-methodisch konzipiert und umgesetzt werden? Welche Infrastrukturen und Werkzeuge zur Umsetzung von e-Assessments, e-Portfolios und Classroom Assessments können genutzt werden?

Themen und Inhalte

  • Grundfragen zu Assessments (Was? Wie gut? Wie? Wie auswerten? Wie bewerten?)
  • Wissens- & Kompetenzdiagnostik: Modelle und Verfahren
  • Formen von Online-Assessments (Classroom Assessments, E-Test, Situational Judgement Tests, E-Portfolio, mündliche Prüfungen auf Distanz, etc.)
  • Praxisberichte (u.a. aus Berufsbildung & Hochschule)

 

Teilnahmegebühr

MIT Transferphase CHF 1’650.00
OHNE Transferphase CHF 1’490.00
Für Teilnehmende CAS/DAS CHF 0.00

 

>>Mehr Information zum Modul…

Bitte wählen Sie unter „Preisvarianten“ eine Option, um dieses Modul zu buchen:

Vergünstigte Paketpreise: Profitieren Sie von 10% Preisnachlass, wenn Sie mindestens drei Weiterbildungsmodule gebündelt buchen. Kontaktieren Sie uns unter scil-info@unisg.ch für Ihren persönlichen Rabattcode.

CHF 0.00CHF 1'650.00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Zusätzliche Information

Preisvarianten

MIT Transferphase, OHNE Transferphase, Teilnehmer/in CAS / DAS