Geschäftsmodelle im Bildungsbereich – April 2018

Geschäftsmodelle im Bildungsbereich

Learning Day 

Worum geht es?

Neue und innovative Lernformen werden immer bedeutender. Learning Professionals nehmen dabei eine veränderte Rolle ein und Bildungsanbieter nehmen erweiterte Services in ihrem Leistungsportfolio auf. Damit einher geht die Herausforderung, „passende“ Geschäftsmodelle zu finden, die diese Veränderungen nachhaltig ermöglichen.

Unser Zugang zum Thema

Wie können Geschäftsmodelle im Bildungsbereich (neu) so gestaltet werden, dass innovative Lernformen, erweiterte Services und Unterstützungsleistungen von Bildungsverantwortlichen und -organisationen nachhaltig tragbar und verankert werden können?

Themen und Inhalte

  • Herausforderungen: warum reichen bisherige Geschäftsmodelle zukünftig nicht mehr aus?
  • Strategieentwicklung im Bildungsmanagement
  • Elemente von Geschäftsmodellen
  • Ansätze zur Entwicklung eines Geschäftsmodells
  • Praxisbeispiele: Blick zu anderen Bildungsorganisationen
  • Implementierung von neuen Geschäftsmodellen

 

Teilnahmegebühr

Einzelbuchung CHF 550.00
Für Teilnehmende DAS CHF 0.00

 

> Mehr Informationen zu diesem Modul…

Bitte wählen Sie unter „Preisvarianten“ eine Option, um dieses Modul zu buchen:

Vergünstigte Paketpreise: Profitieren Sie von 10% Preisnachlass, wenn Sie mindestens drei Weiterbildungsmodule gebündelt buchen. Kontaktieren Sie uns unter scil-info@unisg.ch für Ihren persönlichen Rabattcode.

CHF 0.00CHF 550.00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Zusätzliche Information

Preisvarianten

Einzelbuchung, Teilnehmer/in DAS