Veröffentlicht am

Weiterentwicklung der Bildungsangebote für Mitarbeitende der Stadt Zürich

In den letzten drei Jahren wurde für die Stadt Zürich eine neue HR-Strategie erarbeitet. In diesem Rahmen wurden u.a. auch Leitlinien zur Mitarbeitendenentwicklung formuliert. Zentral sind hier die folgenden Grundsätze:

  • die Mitarbeitenden-Entwicklung der Stadt erfolgt strategieorientiert;
  • die Mitarbeitenden-Entwicklung erfolgt kompetenzorientiert;
  • die Mitarbeitenden-Entwicklung erfolgt lebensphasenorientiert;
  • die Mitarbeitenden-Entwicklung erfolgt transferorientiert.

Mit der Verabschiedung der HR-Strategie rückt die Weiterentwicklung der Bildungsangebote für die Beschäftigten der Stadt Zürich in den Fokus. Die Dienstabteilung Human Resources Management will für die Bildungsarbeit in der Stadtverwaltung neue Impulse setzen und gleichzeitig dazu beitragen, dass die Stadt Zürich (weiterhin) ein attraktiver Arbeitgeber ist.

Wir bei scil begleiten und unterstützen diese Entwicklungsarbeit in den nächsten Monaten. Folgende Ziele für diese Begleitung / Unterstützung sind definiert:

  • Überprüfung der bestehenden Bildungsangebote im Hinblick auf die oben genannten Grundsätze und Identifikation von Handlungsbedarf;
  • Übersicht zu den etablierten Entwicklungsformaten (Präsenz, Online, Blended);
  • Orientierung und Inspiration: was machen andere Kommunen?
  • Pulsmessung bei zentralen Anspruchsgruppen im Hinblick auf Lernkultur und Sammlung von Ideen zu innovativen Umsetzungen von Bildungsarbeit;
  • Erarbeitung eines Zielbilds zu Entwicklungsformaten und Lernmedien.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.